Wohnimmobilie mit Nebengebäude und Mehrfachgarage für Handwerker

DSC04789
DSC04787
DSC04786
DSC04774
DSC04784
DSC04756
DSC04760
DSC04762

Beschreibung

Sanierungsbedürftige Wohnhausliegenschaft mit großzügigen Nebengebäuden!

Die ehmalige Kleinlandwirtschaft/Sacherl befindet sich mittig im Ortsteil Hackledt, welcher zirka 3 km westlich der Gemeinde Eggerding und 18 km von der Bezirkshauptstadt Schärding am Inn entfernt liegt.

Das Wohnhaus wurde ursprünglich um zirka 1950 in Massivbauweise errichtet bzw. an das bereits vorhandene und unmittelbar angrenzende Stallgebäude, welches deutlich älter ist, angebaut.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich eine im Jahr 1974 errichtete Mehrfachgarage mit angrenzender Holzhütte.

Mit handwerklichem Know-how können Sie sich hier ein gemütliches Heim schaffen. Sämtliche Keramiken, Oberflächenbeläge, Leitungen, Dach, Fenster befinden sich noch im ursprünglichen Zustand und sind zu erneuern. Ebenfalls wird die Errichtung einer Drainage auf Grund aufsteigender Mauerfeuchte (keine Unterkellerung) empfohlen. Auf einen hohen Sanierungsaufwand wird hingewiesen!

Welche Flächen Sie bei diesem Wohnhaus erwarten:

Grundstücksgröße (Bereich Haus/Stall) 1.292 m² lt. Grundbuch
Grundstücksgröße (Bereich Garage) 539 m² lt. Grundbuch

Gesamtfläche – nicht zusammenhängend 1.831 m² - Baulandwidmung

Wohnnutzfläche gesamt zirka 110 m² (keine Planunterlagen)
Nebenflächen Stall (ohne Heuboden) zirka 50 m² (keine Planunterlagen)
Mehrfachgarage zirka 80 m² zuzüglich Holzhütte und darüber liegendem Lager


Technische Eckdaten:

Das Wohnhaus wurde ursprünglich (beginnend) im Jahr 1950 errichtet. Das Baujahr des angrenzenden Stallgebäudes ist nicht bekannt und liegt um zirka 1930. Die Liegenschaft entspricht dem Baujahr – wesentliche Erneuerungen wurden bis dato nicht durchgeführt.

Die Beheizung der Liegenschaft erfolgt über Einzelöfen mit Holzbefeuerung.

Die Wasserversorgung erfolgt über einen hauseigenen Brunnen (Anschlußmöglichkeit an Ortswasserleitung im Jahr 2023 von Gemeinde geplant – Anschlußverpflichung!) und die Abwasserbeseitigung über das öffentliche Netz der Gemeinde.

Energiekennzahl: Die Erstellung eines Energieausweises ist auf Grund der geringen Heizfläche nicht notwendig.

Kaufpreis / Kaufnebenkosten:

Kaufpreis auf Anfrage

Bezug / Übergabe: nach Vereinbarung kurzfristig möglich

Kaufvertrag:
Die Kosten der Erstellung des Kaufvertrages sind vom Käufer zu tragen.

Nebenkosten zu Kaufverträgen:
Grunderwerbsteuer 3,5 %, Grundbuchseintragungsgebühr 1,1 %

Vermittlungsprovision:
Das Erfolgshonorar der Firma AREV Immobilien GmbH für die Vermittlungs-tätigkeit sowie aller damit zusammenhängenden Tätigkeiten beträgt bei Zustandekommen eines gültigen Rechtsgeschäftes 3 % vom Kaufpreis zzgl 20 % USt. Rechtsgrundlage der Vermittlungstätigkeit sowie der in diesem Zusammenhang stehenden Provision ist die Immobilienmaklerverordnung 1996 idgF. Auf die Funktion als Doppelmakler wurde hingewiesen.

Überzeugen Sie sich von der Immobilie bei einem unverbindlichen Termin!
Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT:

AREV Immobilien GmbH
KARIN HATTINGER, MAS - IMMOBILIENTREUHÄNDERIN
Hannesgrub Süd 6, 4911 Tumeltsham, www.arev.at
M: 0664/81 85 360, karin.hattinger@arev.at

Lage und Verkehrsanbindung

Siedlungsgebiet

Downloads

Fakten

Objektnummer:
4020/7639842
Objekttyp:
Haus
Wohnfläche:
110 m²
Gesamtfläche:
110 m²
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Ansprechpartner

Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *